Hersteller_Ableton
News
3
11.10.2016

Ableton Live 9.7 Update veröffentlicht

Verbesserter Push Workflow und neue Sampling Features

Ableton haben das Live 9.7 Update veröffentlicht. Unter anderem wurden der Push Workflow und die Sampling-Funktionen verbessert. Das Ableton Live 9.7 Update ist für Besitzer von Live 9 kostenlos.

Ableton Live 9.7 enthält neue Simpler Slicing Modes. Nun können Samples außer an Transienten auch nach Regionen gesliced werden. Die neuen Simpler Slicing Modes stehen auf der Push 2 Hardware und auch auf der ersten Version des Push Controllers zur Verfügung. 

Besitzer des Push 2 dürfen sich auf weitere Workflow-Verbesserungen freuen. So ist es auf der Push 2 Hardware nun möglich, Tracks, Clips und Drum Rack Pads Farben zuzuweisen. Auch das Input/Output Routing und das Monitoring können an der Hardware konfiguriert werden. Für die Drum Racks und den Simpler Slicing Mode gibt es ein zusätzliches Layout, das das Triggern des ausgewählten Pads mit 16 vordefinierten Velocities erlaubt. Außerdem enthält das Update viele weitere Verbesserungen und Bugfixes.

Für Besitzer einer Version von Live 9 (Lite, Intro, Standard, Suite) ist das Update auf die Version 9.7 kostenlos und kann auf der Ableton Website im User-Bereich heruntergeladen werden.

Hier findet ihr unseren Workshop zum Thema "Ableton Sampler und Simpler kreativ nutzen"!

Dieses Video zeigt die neuen Slicing Features in Aktion:

< >

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X