News
8
04.06.2019

ALTO ÜBER FX ist eine neue Akkubox für Musiker, Events und Party-Aktivisten

ALTO Professional hat mit den ÜBER-Speakern eine Serie batteriebetriebener, mobiler Lautsprecher zum Hinterherziehen im Sortiment, die nun gerade Familienzuwachs bekommen hat: den ÜBER FX. Das Gerät verfügt über zwei Kombi-Eingangskanäle mit Mic/Line-Schaltung, einen integrierten Bluetooth-Empfänger, Klinken-Ein-und Ausgänge und es gibt einen praktischen USB-Ladeanschluss.

Das 2-Wege System setzt auf einen 8-Zoll-Woofer nebst 3-Zoll-Tweeter und kommt auf eine Spitzenleistung von 100 Watt. Die integrierte Batterie soll laut Hersteller bis zu 45 Stunden mitmachen, bevor ihr wieder an die Ladestation müsst. Das reicht nicht nur für einen Busker-Arbeitstag aus, sondern auch fürs Party-/Festivalwochenende oder zur Durchführung von Verkaufsveranstaltungen, für Marktschreier und Sportfeste.

Neben separaten Lautstärkereglern pro Kanal und 2-Band-EQs zur Klanganpassung hat die Box im Gegensatz zu den Geschwistermodellen „PA“ und „LT“ stattliche 15 eingebaute FX anzubieten, mit denen ihr den Sound eurer Performance aufbohren könnt. Sie kommen von Alesis, die wie ALTO ebenfalls zu Inmusicbrands gehören. Ferner gibt es einen Miniklinken-Aux-Eingang und einen praktischen Klinkenausgang.

Dass ALTO gute Boxen bauen können, haben sie ja schon hinlänglich in diversen Bonedo.de-Tests beweisen – ich möchte hier nur auf die aktuelle Truesonic-Serie verweisen – folglich war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis die „Portable PAs“ anrollen respektive erweitert werden.

Den USB-Ladeanschluss nimmt man gern mit, denn er ist ja nicht nur eine Option, um eure Smartphones unterwegs zu laden. Er hält sie ja auch am Leben, falls ihr damit Konservenmucke abspielt, über ein Playback spielt oder singt, eine DJ-App zum Auflegen am Baggersee benutzt oder was euch auch immer in den Sinn kommt.

Mit ihren Maßen von 459 x 464 x 278 mm bei einem Gewicht von 11,2 kg ist die FX zwar schon deutlich bulliger als die 50 Watt starke und 5,8 kg leichte kleine Schwester „LT“ mit ihren 338 x 334 x 254 mm oder der hier vorgestellte Partyrucksack aus Italien. Doch dürfte der rollende Transport des Alto-Spitzenmodells zum Jammen in der Fußgängerzone oder der Party im Hinterhof kaum nerven, da gibt es noch ganz andere Kaliber am Markt der mobilen Mukkerboxen.

Preis und Verfügbarkeit

Für 229 Euro wird die ALTO ÜBER FX laut ersten Händler-Listings über den Tisch gehen. Verfügbar noch im zweiten Quartal 2019.

Features ALTO Über FX

  • akkubetriebener Bluetooth Lautsprecher
  • Lautsprecherbestückung: 8 Zoll Woofer, 3 Zoll Tweeter
  • Leistung: 100 W Peak
  • Master-Volume
  • Line-Out
  • 2 Mic/Line-Eingänge: XLR/Klinke-Kombi
  • 2-Band-EQs
  • 15 Effekte von Alesis
  • 1x 3,5 mm Stereo-Klinkeneingang
  • NFC Pairing
  • 1x 6,35 mm Klinkenausgang
  • USB Ladeanschluss +5 V, 1 A
  • Bluetooth
  • integrierter Akku mit bis zu 45 h
  • Akku-Statusanzeige
  • Teleskopgriff
  • Top-Panel Tray

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X