Test
1
10.12.2008

BSM FUZZ MODEL FUZZBENDER Test

Seit nunmehr sieben Jahren ist Rheinland-Pfalz nicht nur für deftige kulinarische Genüsse bekannt, sondern auch für Zerrsounds vom Feinsten. Verantwortlich dafür, dass in der Pfalz nicht nur Altkanzler ihre Leidenschaften ausleben können, sondern auch Sound-verwöhnte Gitarristen voll auf ihre Kosten kommen, zeichnet Bernd Meisinger.

Mit seiner Firma BSM hat er sich seinem Faible für Treblebooster und klassischen Fuzzpedalen gewidmet. Dabei hat Bernd sich auf seine Fahne geschrieben, die Sounds der alten Klassiker wieder zum Leben zu erwecken. Pedale, die wir von Gitarrenheiligen wie Jimi Hendrix bis David Gilmoure kennen.

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • klassischer Fuzzsound
  • zwei Fuzzsounds in einem Gerät

  • nur bedingt mit Humbuckergitarren zu verwenden

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X