Gitarre Hersteller_Danelectro
Test
1
03.09.2010

Danelectro ´59 Dano Test

Von Lippenstiften und Faserplatten

Man nehme zwei Metallhülsen, in denen in den 50er Jahren Lippenstifte aufbewahrt wurden, baue sie zu Tonabnehmern um und schraube diese auf eine, in Gitarrenform gesägte Platte, aus der normalerweise Küchenschränke gefertigt werden, fertig! Aha, und das soll klingen...?

Ja, und wie! Ich muss zugeben, dass ich ein ziemlicher Fan der Gitarren aus dem Hause Danelectro bin und schon ewig mehrere in meinem Sortiment habe. Warum? Das wird dieser Test klären.

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • Verbesserte Hardware
  • Sound
  • Eigenständige Optik
  • Bespielbarkeit
  • Verarbeitung

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X