Feature
5
18.11.2016

Die größte Vinyl-Schallplatte der Welt?

"The Forum" in Inglewood Kalifornien ist eine Mehrzweckhalle, die sich einer besonderen Begebenheit rühmen kann. Bei der Wiedereröffnung hatte sie die wohl größte "Vinyl Schallplatte" der Welt auf dem Dach, und zwar „Hotel California“ von den Eagles, die gleich sechs Konzerte in der Arena zum Besten gaben.

Laut nachstehendem Videoclip betrug die Fertigungszeit nach einmonatiger Planung rund 2 Wochen oder insgesamt 20.000 Arbeitsstunden. Am Ende lagen da über ¼ Million Quadratmeter bedrucktes Vinyl auf dem Boden und es wurden 25 Tonnen Material verbraucht Die Platte maß 407 Fuß (124 m) im Durchmesser (man stelle sich vor, wie groß der Turntable dafür sein müsste) und drehte während der Eagles Konzerte  mit 17 Meilen pro Stunde, oder in Turntable-Talk lief die 4884-Inch bei 70 rpm. Aber so richtig nach Tonabnehmer-fähigem Press-Gewerk sieht das nicht aus.

Vom Album der Eagles jedenfalls wurden weltweit über 3o Millionen Exemplare verkauft. Eagles, das ist zwar ´ne andere Zeit, aber auch wir haben ein paar Plattentipps für euch auf Lager, mit denen ihr bei der nächsten Party oder beim Konzert auf Nummer sicher gehen könnt – solange es kein Techno-Bunker ist. Dafür hätte der Kollege Broombeck allerdings eine Lösung.

Veröffentlicht am 18.11.2016

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X