Bass Hersteller_Epiphone
Test
7
20.12.2018

Fazit
(4 / 5)

"What You See Is What You Get!" Man braucht den Epiphone Jack Casady Signature 20th Anniversary nur anzuschauen und weiß eigentlich gleich, wohin die Reise geht. Rock, Blues und Soul sind seine Lieblingsstilistiken. Hier liefert der Bass zweifellos, was man sich von ihm erhofft. Dazu verrät ja auch bereits die Vita seines Namensgebers einiges. Der Epiphone Jack Casady Signature hat zwar im Grunde nur einen Sound im Angebot, dieser ist jedoch voll, rund, kräftig und besitzt durchaus eigenständigen Charakter. Für Flexibilität und Feinzeichnung gibt es sicher andere Bässe, ein einzelner Tonabnehmer mit passiver Elektronik sollten Hinweis genug sein. Dazu kommt das wirklich gelungene Retro-Design, zu dem auch gut das etwas edlere Gewand der Anniversary-Ausgabe passt. Die eine oder andere Nachlässigkeit bei der Verarbeitung sei ihm im Hinblick auf das gelungene Gesamtpaket verziehen. Vergleicht man den Preis mit anderen Instrumenten aus chinesischer Fertigung, bewegt er sich schon im oberen Drittel. Angesichts der komplexeren halbakustischen Konstruktion relativiert sich das aber wieder. Wer in den oben genannten Stilistiken unterwegs ist und im wahrsten Sinne des Wortes "einen" guten Basssound gepaart mit einer coolen Optik abseits des Mainstreams sucht, bekommt mit dem Epiphone Jack Casady Signature 20th Anniversary eine interessante Alternative geboten.

  • Pro
  • coole Optik
  • guter Sound
  • geringes Gewicht
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Contra
  • Verarbeitung und Vibration beim Schlagbrett
  • Werkseinstellung Oktavreinheit
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Epiphone
  • Modell: Jack Casady Signature 20th Anniversary
  • Herkunftsland: China
  • Body: Ahorn
  • Neck: Mahagoni, zweistreifig
  • Mensur: 86 mm (34 Zoll)
  • Griffbrett: Satinwood
  • Bünde: 20
  • Pickup: Low Impedance JBC-1 Humbucker
  • Elektronik: passiv, Volume, Tone, Dreifach-Wahlschalter für Resonanzfrequenz
  • Mechaniken: Epiphone, Clover Style
  • Brücke: Epiphone
  • Hardware: Nickel
  • Gewicht: 3,4 kg
  • Lieferumfang: Gigbag, Ledergurt, Zertifikat
  • Preis: 738,- Euro (Ladenpreis im November 2018)
Veröffentlicht am 20.12.2018

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • coole Optik
  • guter Sound
  • geringes Gewicht
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Verarbeitung und Vibration beim Schlagbrett
  • Werkseinstellung Oktavreinheit

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X