News
1
12.08.2020

Fender 70th Anniversary Esquire: Wie das 1950er Original!

Willkommen zur Fender-Woche! Der amerikanische Hersteller hat über Nacht Dutzende Produkte unterschiedlichster Serien veröffentlicht – von Vintera Road Worn E-Gitarren, zu A-Gitarren, zu Tone Master-Amps und Effektgeräten. Vorhang auf für die Fender 70th Anniversary Esquire.

Fender 70th Anniversary Esquire

Die Party hört nicht auf. Nach dem 60th Anniversary Jazz Bass und der 70th Anniversary Broadcaster kommt nun die 70th Anniversary Esquire an die Reihe. Was Leo Fender alles erschaffen hat, grenzt an Hexerei. Eine Esquire durfte ich jedoch leider noch nie in freier Wildbahn erblicken. Da stellt sich mir die Frage, ob Gitarren mit nur einem Tonabnehmer nicht beliebt sind oder gar den Eindruck hinterlassen, man bekäme weniger für sein Geld. Gemessen an der Beliebtheit der DC Junior kann das eigentlich beides nicht stimmen. Doch zurück zum Thema.

Die Fender 70th Anniversary Esquire hat einen leichten Korpus aus gerösteter Kiefer, der mit einem dicken U-förmigen Hals gepaart ist. Die Gitarre wird mit einer speziellen Jubiläums-Halsplatte und einem Tweed-Koffer im Vintage-Stil der 50er-Jahre geliefert. Die Jubiläumsedition ist in den Farben White Blonde, Lake Placid Blue, 2-Color Sunburst und Surf Green mit Nitrolackierung erhältlich. Ich liebe Nitro!

Tim Shaw

Das Modell hat einen von Tim Shaw entworfenen Esquire Single-Coil-Tonabnehmer. Dieser basiert auf dem eines Originalmodells aus den 1950er-Jahren, das im Songbirds Museum in Tennessee steht. Das klingt nach wunderbarem Vintage-Klang mit viel Dynamik und nicht zu viel Output. Da es sich um ein Jubiläumsmodell handelt, wird diese Gitarre nur im Laufe des Jahres 2020 produziert und danach eingestellt werden.

Preis

Mit 2179 Euro seid ihr dabei:

Weitere Informationen

*Affiliate Links

Video

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X