Hersteller_Fender Fender_Bassman_810_NEO
Test
7
17.09.2014

Fender Bassman 810 NEO Test

8x10 Bassbox

Vintage-Look mit neuen Tönen

Die Fender Bassman 810 NEO im bonedo-Test – Für die Bassman 810 NEO hat die amerikanische Traditionsfirma Fender Neodymlautsprecher von Eminence verwendet, was sich eindeutig im geringeren Gesamtgewicht niederschlägt. 

Details

Lediglich 52 Kilo für eine Box mit solchen Dimensionen bieten durchaus Argumente, denen man sich nicht generell verschließen sollte. Äußerlich wirkt die Fender Bassman 810 NEO wie eine herkömmliche, traditionelle Fender Bassman Box, doch hinter der grauen Stoffbespannung lauern Lautsprecher mit 1000 Watt Dauer- und 2000 Watt Spitzenbelastbarkeit und zusätzlich ein regelbarer Hochton-Horntreiber. Das Gehäuse ist mit schwarzem Tolex überzogen und besteht im Gegensatz zu den anderen Testkandidaten aus Meranti-Sperrholz. Die Ecken sind durch Chrom-Metallkappen geschützt.

Die zwei Rollen an der unteren Rückkante sind versenkt angebracht, was sie weniger anfällig für Beschädigung macht. Normalerweise verhalten sich solche Rollen auf unebener Bodenfläche recht problematisch, was bei der Bassman 810 NEO jedoch nicht der Fall ist. Hier sind sie großzügig dimensioniert und liegen zudem weit außen, was der Box eine sehr stabile Lage während des Rollens verleiht. Dank des geringeren Eigengewichtes lässt sie sich sehr komfortabel manövrieren. Unterstützt wird das Handling der 121,9 x 66 x 41,3 cm durch zwei fette Schalengriffe an der hinteren Ober- und zwei Klappgriffe an der Boxenunterseite. Ebenso finden sich standardmäßig zwei durchgehende Holz-Gleitschienen auf der Rückseite sowie ein massives Trittblech zur Schonung der Gehäuseverkleidung. Auf der Rückseite stehen ein Speakon- und zwei Klinkenanschlüsse zur Verfügung.

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • moderne Box im Vintagelook
  • ausgewogener Sound über volles Frequenzspektrum
  • sehr vielfältig einsetzbar, Alleskönner
  • regelbarer Hochtöner
  • Speakon- und Klinkeneingänge
  • Schalengriffe auf der Rückseite
  • Rollen
  • Gleitschienen auf der Rückseite
  • niedriges Gewicht durch Neodymlautsprecher

  • -

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X