Test
5
13.05.2011

FAZIT
(4.5 / 5)

Der Gemini PS-626USB ist ein DJ-Mixer mit vielen Features für wenig Geld. Umso erfreulicher ist es, dass dabei auch die Qualität nicht zu kurz kommt. Ein stabiles Metallgehäuse, eine wirklich gute Verarbeitung, das integrierte USB-Interface, Crossfader-Reverse und die guten Dreifach-EQs bereiten Spaß und machen dieses Pult empfehlenswert. Ferner eignet sich der PS-626USB aufgrund seiner digitalen Schnittstelle gut als Studio-Tool und zum Digitalisieren von analogem Audiomaterial (Schallplatten, Tapes, etc.). Doch für einen Preis von 145 € UVP darf man natürlich nicht zu viel erwarten. Teurere Profi-Mixer klingen einfach besser und verfügen außerdem über Features wie symmetrische Ausgänge, Booth-Out oder Effekte. Dennoch kann ich den Mixer auch Profis, die ein Zweitgerät mit annehmbarer Qualität suchen, ans Herz legen. Einzige Ausnahme sind Scratch-DJs und Turntablists. Unterm Strich ist Geminis PS-626USB jedoch vor allem für Nachwuchs-DJs, die keine Effekt-Sektion zum Glücklichsein benötigen, sehr zu empfehlen - denn er verfügt über ein wirklich sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Pro
  • gute Verarbeitung
  • stabiles Metallgehäuse
  • Crossfader-Reverse
  • Gut greifende 3-Band-Equalizer
  • intergriertes USB-Interface (In/Out)
  • leichtgängiger Crossfader
  • Fader leicht auswechselbar
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Contra
  • Crossfader-Curve nicht Scratch kompatibel
  • LED-Anzeige etwas grob

FEATURES

  • 3-Kanal-Mixer mit 2 umschaltbaren Phono/Line Cinch-Eingängen
  • 3-Band Equalizer
  • Mikrofon-Sektion
  • VU-Meter mit Master/Cue-Option
  • 6,3 mm Klinke-Kopfhöreranschluss
  • USB-Anschluss für die Verbindung mit dem PC und Mac
  • Gleichzeitig ausspielen und aufnehmen
  • Master/Record Cinch-Ausgänge
  • Master-Lautstärke
  • Abnehmbare Frontplatte für den austauschbaren Crossfader
  • Crossfader-Curve und Reverse-Wahlschalter
  • Cue-Sektion mit Cue-Volume und CUE/PGM-Steuerelemente
  • Split-Cue Funktion

TECHNISCHE DETAILS

  • EINGÄNGE:
  • Phono: 3 mV,47 kOhm
  • Line: 150 mV, 27 kOhm
  • Mic: 1,5 mV, 1 kOhm symmetrisch
  • AUSGÄNGE:
  • Max: 20 V Spitze-Spitze
  • Rec: 225 mV, 5 kOhm
  • ALLGEMEIN:
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz +/- 2dB
  • Klirrfaktor: < 0,02 %
  • Rauschabstand: besser als 85 dB
  • Kopfhörer Impedanz: 8 Ohm
  • Spannungsversorgung: AC 15 V 500 mA
  • Abmessungen: 10” x 3,3” x 12” (254 x 84 x 304 mm)
  • Gewicht: 6,5 lbs (2,94 kg)
Veröffentlicht am 13.05.2011

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • gute Verarbeitung
  • stabiles Metallgehäuse
  • Crossfader-Reverse
  • Gut greifende 3-Band-Equalizer
  • intergriertes USB-Interface (In/Out)
  • leichtgängiger Crossfader
  • Fader leicht auswechselbar
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Crossfader-Curve nicht Scratch kompatibel
  • LED-Anzeige etwas grob

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X