Test
5
29.04.2011

Gemini TT-1100 USB Test

Digital-Turntable

Digital mit Rückwärtsgang

Das amerikanische Unternehmen Gemini ist eine Traditionsmarke im DJ-Sektor. Ganz dem Trend der zunehmenden Digitalisierung der Musik-Medien folgend, wurde der Plattenspieler TT-1100 USB auf den Markt gebracht. Dank seiner integrierten USB-Schnittstelle kann er Schallplatten mithilfe eines Computers direkt in ein digitales Format umwandeln.

Außerdem bietet der riemengetriebene Turntable Features wie Reverse-Play, einen Phono-Preamp (Line-Out), einen Tonarm in S-Form mit SME Bajonett-Verschluss und vieles mehr. Wir haben für euch geklärt, ob der TT-1100 USB bei einem Preis von 169 € (UVP) qualitativ mit teurerem Profi-Equipment mithalten kann.

Pro & Contra

  • 33 1/3, 45 und 78 RPM (für Schellackplatten)
  • USB-Anschluss zur Überspielung auf einen Computer
  • Tonabnehmer im Lieferumfang enthalten
  • Rutschfeste, gut gefederte Gummifüße
  • Reverse-Funktion (Rückwärtslauf)
  • Integrierter Phono-Preamp
  • Stabiler Aluminium Plattenteller

  • Rückseite Anschlüsse und Schalter schwer zugänglich
  • Tonarmlager hat eine zu große Toleranz
  • Digitaler Pegel nicht regelbar
  • Wackliger Pitch-Fader

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X