Gitarre Hersteller_Ibanez Genre_Metal
Test
1
09.06.2009

Ibanez Darkstone DN500 BK Test

Im Dunkeln ist gut munkeln

Der Name Ibanez steht von jeher für eine extrem breit aufgestellte Produktpalette: Von Jazzgitarren über Akustik- und Konzertgitarren bis hin zum gemeinsten Metalbrett hält der japanische Hersteller alles bereit, was Gitarristen und Bassisten glücklich macht.

Und auch die zur Musikmesse 2009 vorgestellte Darkstone-Serie soll, so munkelt man im Hause Ibanez, wieder einiges zu bieten haben. Die Serie vereine klassisches Design mit technischen Neuentwicklungen und moderner Funktionalität wie einer Humbucker-Split Funktion, einer äußerst interessanten Pickup-Konstruktion sowie einer neuartigen Bridge, die auf den Namen Tight-Tune hört....

 

...und gespannt?



Ob die Neuentwicklung hält, was ihre Papierform verspricht, erfahrt ihr im folgenden Test.

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • Verarbeitung
  • Tight Tune Bridge
  • Humbucker Split
  • Optik / Design
  • Bespielbarkeit
  • Klangspektrum
  • Preis

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X