Gitarre Genre_Metal Hersteller_Line6
Test
1
08.02.2011

Line 6 DT50 212 Combo Test

Röhren- und Modeling-Technologie unter einem Dach

Als einer der führenden Hersteller digitaler Modeling-Amps und Pionier auf diesem Gebiet hat Line 6 in den letzten 15 Jahren seine Kompetenz vielfach unter Beweis gestellt. Alles begann 1996 mit dem legendären AxSys, einem 100 Watt starken Combo mit zwei 12“ Lautsprechern und einer digitalen Modeling-Prozessoreinheit. Der große Erfolg stellte sich ein, als man diese ohne großes Gehäuse und Lautsprecher unter dem Namen POD auf den Markt brachte. Das Modeling-Herzstück der Line 6 Produktpalette ist in immer neuen Varianten bis heute für die Nachbildung charakteristischer Eigenschaften von Verstärkern, Effekten und Instrumenten verantwortlich, wobei nach wie vor bestimmte Parameter traditioneller Amps die Entwickler digitaler Komponenten vor große Herausforderungen stellen.

Dazu gehören neben anderem auch Röhrenendstufen und die Art und Weise, wie ein Signal von diesen mitgeformt und beeinflusst wird. Mit dem sehr gut klingenden POD HD läutete Line 6 nach eigenen Worten eine neue Ära in der Modeling-Technologie ein und holt jetzt unter der gleichen Überschrift mit den Verstärkern der DT50-Reihe zum zweiten Schlag aus. Für deren Entwicklung kam der deutsche Amp-Guru Reinhold Bogner an Bord, dessen Röhrensound für viele Gitarristen das Nonplusultra darstellt. Schon bei der Entwicklung der Spider Valve Amps hatte er mitgearbeitet, und auch diesmal sollte es um die Fusion von Modeling- und Röhrenwelt gehen.

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • Voicing I (clean bei hoher Lautstärke)
  • Voicing IV (transparenter Sound trotz hoher Verzerrung)
  • Hintergrundbeleuchtetes Bedienfeld
  • Komplett getrennte Klangregelung für beide Kanäle (auch Reverb)
  • Reverb

  • Knackgeräusche bei Kanalumschaltung
  • Voicing II (wenig Dynamik, Klangregelung hat eine schmale Bandbreite)
  • Voicing III (wenig Dynamik, hohes Grundrauschen und Brummen)
  • Gewicht (keine Rollen oder zwei Griffe)

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X