Hersteller_M-Audio
Test
3
26.06.2009

M-Audio Axiom Pro 49 Test

Der Hype um die totale Kontrolle. Ein Masterkeyboard mit Führungsanspruch.


Die Axiom-Serie aus dem Hause der kalifornischen Firma M-Audio ist seit einiger Zeit eine feste Größe auf dem Markt der Master-Keyboards. Unkomplizierte, durchdachte Bedienung, gepaart mit anständiger Hardware, sind Merkmale, die sich bei anspruchsvollen Musikern auszahlen. Mit der Edel-Serie, die den Zusatz “Pro” im Namen trägt, setzen M-Audio jetzt noch einen drauf. Sie integrieren das Feature “Hyper Control”, ein Kommunikationstalent, das MIDI- und ASCII-Befehle beherrscht und damit ungefähr alles steuern kann, was nicht bei drei auf den Bäumen ist: PlugIn-Paramter und sämtliche Befehle zur Steuerung einer DAW. Automatische Erkennung und Mapping inklusive.

zweiter Text

Pro & Contra

  • Gute Hardware
  • Gute Waterfall-Tastatur
  • Sehr vielseitig
  • 50 Speicherplätze für Usersettings
  • Automatische PlugIn-Erkennung und Parameter-Mapping mittels Hyper Control
  • Steuerung der DAW mittels ASCII-Befehlen
  • Guter Workflow im “Transport Mode”

  • Kleines, oft überfrachtetes Display
  • Komplizierte Menüführung
  • Oft verwirrende Bedienung durch viele Mehrfachfunktionen
  • Handbuch nur in Englisch

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X