Test
5
09.04.2019

Magma CTRL Case S2 MK3 Test

Transport-Case für DJ-Controller

Ob Dienstleister oder Live-Performer, Hobby-, Event- oder Club-DJ: Wer öfter mal im Freundeskreis den DJ gibt, wer im Kiez oder Viertel aufspielt oder allgemein in Sachen Partybeschallung unterwegs ist und dabei seine eigene DJ-Gear mit zum Gig schleppt, sollte geeignete Transporttaschen haben, die das wertvolle Equipment vor äußeren Schadeinflüssen schützt. Das gilt im Großen wie im Kleinen. In diesem Test haben wir uns das Magma CTRL Case S2 MK3 angeschaut, also eine Spezialgröße für den von uns in diesem Artikel getesteten Controller von Native Instruments.

Weitere Transportbehältnisse, Gigbags, nützliche Tools sowie sonstiges interessante Gadgets und Zubehör für den DJ-Alltag und angesagte Controller findet ihr übrigens in unserem zugehörigen Testmarathon.

Details

Vorweg sei noch gesagt: Das uns vorliegende Modell aus dem Hause Magma gibt es noch in anderen Konfektionsgrößen, beispielsweise für den Kontrol S4, Pioneer XDJ-RX/RX2, MPC live und X, den MCX8000, die großen DDJs, Maschine und andere Geräte oder einfach allgemein als XL-Ausgabe.

Die Cases unterscheiden sich teils in kleinen Aspekten, beispielsweise den Maßen natürlich, ob Griffe und Anbringungsmöglichkeiten für Tragegurte vorhanden sind oder wie komfortabel das Tragegefühl in Abhängigkeit zum Gewicht ausfällt. Vor dem Hintergrund, dass der Kontrol S2MK3 aktuell gerade „läuft wie geschnitten Brot“, wollen wir nun diese „mittelgroße“ Variante näher betrachten.

Die Transportasche kommt in einem Karton verpackt in Klarsichtfolie gehüllt und wiegt schmale 1,2 kg. Das Außenmaß beträgt 52 x 30 x 10 cm, innen kommt das Case auf 49 x 28,5 x 7 cm und es macht einen ziemlich widerstandsfähigen Eindruck. Der Reißverschluss hakt nicht und lässt ein komfortables Öffnen und Schließen der Schale zu. Im Inneren finde ich noch einen Schultergurt.

Pro & Contra

  • Verarbeitung
  • gute Balance beim Tragen
  • ordentlich gepolsterter Schultergurt
  • wasserabweisend
  • großzügiger Noppenschaum im Deckel
  • fester Sitz des Controllers

  • kein Bodenpolster
  • einpacken etwas fummelig
  • Tragegriffe nicht miteinander fixierbar

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X