Test
5
12.08.2010

Namba Kava Laptop Studio Bag Test

Der trendige Allrounder

Das noch junge Unternehmen Namba-Gear (gegründet 2007) hat seinen Sitz in Kalifornien und ist auf die Herstellung von Taschen für Musiker und Deejays spezialisiert.

Kava Laptop Studio Bag wendet sich primär an diejenigen, die in ihrer Performance keine großen MIDI-Controller verwenden und auch beim Laptop eher auf Standardgrößen setzen.

Pro & Contra

  • Für DVS und MIDI-DJs
  • Gute Verarbeiteung
  • Guter Sitz
  • Geheimfach
  • Hüftpolster
  • Helles Innenlenben
  • Kabelmanagement-System
  • Schnellzugriffsfächer

  • Etwas kleiner Tragegriff
  • Nicht alle 17 Zöller passen rein
  • Nicht abschließbar

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X