NAMM alt 2013 Hersteller_Yamaha
News
3
25.01.2013

NAMM 2013: Yamaha erweitert ARIUS-Reihe von Digitalpianos

Yamaha präsentiert auf der NAMM 2013 zwei neue Modelle aus der ARIUS-Serie von Digitalpianos. Das YDP-142 und das YDP-162 richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Beide Modelle bieten eine USB-Host-Buchse, an die man über ein optional erhältliches Kabel auch ein iPad anschließen kann. So lassen sich die neuen Pianos mit verschiedenen Apps einsetzen, zum Beispiel mit den Yamaha-Apps Piano Diary, NoteStar und Visual Performer. Zudem verfügen beide Neulinge über die „Acoustic Optimizer“-Technik, die die Verteilung der Schallwellen beeinflusst. Damit sollen Resonanzen kontrolliert und ein authentischerer Raumklang erreicht werden. Das YDP-162 ist mit einer „Graded Hammer“-Tastatur ausgestattet, deren weiße Tasten mit einem Elfenbein-Imitat beschichtet sind. Das YDP-142 bietet die „Graded Hammer Standard“-Klaviatur.

Die beiden neuen ARIUS-Pianos sind in schwarz oder rosenholzfarben erhältlich. Das YDP-142 kostet ca. 1500 US-Dollar, während das YDP-162 mit knapp 2000 Dollar zu Buche schlägt. Weitere Informationen stehen auf yamaha.com

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X