NAMM_2018 Bass Hersteller_Blackstar
News
7
27.01.2018

NAMM 2018: Blackstar ergänzt sein Sortiment mit Bassamps der Unity Pro Serie

Bei Gitarristen genießt Blackstar bereits einen guten Ruf, nun wollen die Briten auch den Bassisten professionelle Amps ann die Hand geben und überraschen auf der NAMM 2018 mit der Unity Pro Serie.

Die neue Bassverstärker-Serie besteht aus fünf Combos und einer Aktivbox. Die Combos haben eine Leistung von 30 bis 500 Watt und sind mit Custom designed by Eminence Speakern bestückt.

Folgende Modelle sind verfügbar:

  • Blackstar U30 Unity 30, 30 Watt, 8" Speaker
  • Blackstar U60 Unity 60, 60 Watt, 10" Speaker
  • Blackstar U120 Unity 120, 120 Watt, 12" Speaker
  • Blackstar U250 Unity 250, 250 Watt, 15" Speaker
  • Blackstar U500 Unity 500, 500 Watt, 2 x 10" Speaker
  • Blackstar U250ACT, 250 Watt Aktivbox, 15" Speaker
  • Drei Grundsounds Classic, Modern und Flat
  • Dreiband-Klangregelung mit durchstimmbaren Mittenfilter
  • Compressor
  • Gain- und Driveregler für die Eingangssektion
  • Mastervolumeregler
  • Response Control in drei Stufen "Linear", "6L6" und "6550" zur Verbesserung der Interaktion zwischen Spieler, Instrument und Verstärker verbessern soll.
  • Chorus
  • Sub-Octave-Effekt

Mehr Infos: www.blackstaramps.com

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
Impressum
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X