NAMM_2018 Gitarre Hersteller_EVH
News
1
25.01.2018

NAMM 2018: EVH mit neuem 5150III 6L6 50W-Topteil und Combos

Mit einer ganzen Reihe von Neuheiten startet Eddie Van Halens EVH-Amp-Serie in das Jahr 2018. Neben einem überarbeitetem 5150III 50W 6L6 Topteil steht die gleiche Technik auch in zwei Combos bereit, zum einen als 112-Version mit einem 12" Speaker und als 212er mit zwei 12"er Lautsprechern.

Mit drei Kanälen für Clean-, Crunch- und Leadsounds sind die Amps für nahezu alle Gelegenheiten gerüstet, zumal vor allem das Topteil durch seine kompakten Abmessungen besticht. Die Kanäle 1 und 2 verfügen jeweils über einen kombinierten Zweifach-Regler für Gain und Volume und teilen sich eine Dreifach-Klangregelung, Kanal drei besitzt separate Regler für die jeweiligen Parameter. Effekt-Loop, Kopfhöreranschluss, Line-Out und ein Vierfach-Fußschalter mit Klinkenanschluss, ein MIDI-Eingang gehören ebenso zur Ausstattung.

Die beiden Combos sind mit 12" Custom EVH® Celestion Speaker bestückt, angetrieben von sieben JJ ECC83 (12AX7) Röhren in der Vorstufe und zwei JJ 6L6 in der Endstufe. Die Leistung ist am Bedienpanel von 50 Watt bis auf 1 Watt reduzierbar.

Die empfohlenen Verkaufspreise liegen für das Topteil bei 1.309,00 Euro, den 112 Combo bei 1.359,00 Euro und den 212 Combo bei 1.589,00 Euro.

www.evhgear.com

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X