NAMM_2018
News
4
24.01.2018

NAMM 2018: WFLIII beendet Kooperation mit Chicago Drums und baut nun eigene Kessel

Auch komplette WFLIII Drumsets werden erhältlich sein

WFLIII, die Firma, hinter der kein Geringerer als Bill Ludwig III. steckt, stellt ihre Kessel ab sofort in Eigenregie her und beendet damit die Kooperation mit Chicago Drums. 

Die noch sehr junge Firma Chicago Drums, die sich dem Erbe der berühmten Slingerland Drums verschrieben hat, war bis vor kurzem Kessel-Lieferant für die Snare Drums von WFLIII, der Firma, die Bill Ludwig III. nach seinem Ausstieg aus dem traditionsreichen Familienunternehmen gründete. Nun verkündete man das Ende der Zusammenarbeit, WFLIII stellt ab sofort eigene Kessel her, auch komplette Drumsets sind angekündigt.

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
Impressum
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X