NAMM_2019
News
2
25.01.2019

NAMM 2019: Focal Trio11 Be Red Burr Ash

Mehr Leistung, weniger Rauschen

Hochwertiger Dreiwege-Speaker mit einigen Verbesserungen

Komplett in Frankreich gefertigt wird der Focal Trio11 Be Red Burr Ash, ein hochwertiger Studiomonitor für das Mittel- und Nahfeld mit drei Wegen. Der Hochtöner ist ein beliebter 1"Berylliummembran-Treiber, auch die beiden anderen Chassis sind Focal-Eigenproduktionen mit Sandwichmembran. Die Mitten produziert ein 13, die Tiefen ein 25 Zentimeter (10") durchmessender Treiber.

Besonderes Augenmerk bei der Entwicklung galt der Verstärkung. Den Focal-Ingenieuren ist es gelungen, das Nebengeräusche und Verzerrungen weiter zu verringern, gleichzeitig aber die Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Die Focal Trio11 Be produziert bis zu 118 dB SPL nach gängigem Messverfahren, die Leistung wir bereitgestellt von drei Verstärkern:

  • Höhen: 100 W Class AB 
  • Mitten: 150 W Class G
  • Bass: 300 W Class G

Der Frequenzgang beginnt bei 30 Hz (-3 dB), durch den "Focus"-Modus kann dieser Punkt auf 90 Hz angehoben werden. Dafür wird der Basstreiber deaktiviert.

Die 37,7 Kilogramm schwere Box kann vertikal oder horizontal ausgerichtet werden. 

Ab März 2019 ist sie erhältlich, der Preis liegt bei 4164 Euro UVP


 

Zu allen News aus dem Recording-Bereich gelangt ihr über NAMM 2019 Recording, gemeinsam mit den Neuigkeiten im Bereich der Instrumente, PA- und DJ-Equipment gelangt ihr über NAMM 2019 Report.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
Impressum
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X