NAMM_2019
News
2
23.01.2019

NAMM 2019: IK Multimedia mit iLoud MTM auf der Show

Selbstkalibrierender Nahfeldmonitor

Nachfolger der beliebten IK Multimedia-Monitore iLoud

Schon der IK Multimedia iLoud war ein hervorragender Nahfeldmonitor, wenn man seinen Preis bedenkt. Das wurde auch in unserem Review des iLoud deutlich. 

Nun hat die italienische Company die kleinen Speaker überarbeitet und gibt an, die Klangqualität enorm erhöht zu haben. Ein DSP sorgt für die Trennung der Wege, erlaubt aber auch die Kalbrierung per Messmikrofon, erhöhte Linearität des Pegels und der Phasenlage. Mit 100 Watt Leistung und 103 dB SPL sollen auch die neuesten iLouds ihrem Namen alle Ehre machen.

Trotz 3-Zoll-Basstreiber liegt die untere Grenzfrequenz bei 40 Hertz. Die Höhen werden von einem 1"-Tweeter wiedergegeben. Das schmale Gehäuse kann angewinkelt werden, um deine optimale Ausrichtung auf den Hörer zu ermöglichen. Auch eine Querausrichtung ist möglich!

Der IK Multimedia iLoud MTM Micro Monitor soll ab dem 2. Quartal 2019 erhältlich sein und pro Stück 349 Euro netto kosten.

 

 

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X