NAMM_2019 Percussion
News
4
11.01.2019

NAMM 2019: LP stellt 55th Anniversary Congas und Bongos, neue Cajones und Raul Pineda Cowbells vor

Zum 55. Firmenjubiläum präsentiert die Firma Latin Percussion (LP) auf der NAMM 2019 ein limitiertes Quinto, Conga und Tumba Set aus neuseeländischem Pinienholz sowie dazu passende Bongos. Ebenfalls neu im Programm ist das 3-Zone Cajon Box Kit sowie das Solo Cajon aus Zedernholz. Zudem werden zwei Raul Pineda Signature Cowbells, die speziell für den Einsatz am Drumset konzipiert wurden, vorgestellt.

Das Limited Edition Quinto, Conga und Tumba Set präsentiert sich dank der Verwendung neuseeländischen Pinienholzes als ausgesprochen leichtgewichtig und verfügt über spezielle 55th Anniversary Badges. Schwarz vernickelte Hardware trägt zum edlen Look bei, als Spannringe kommen die patentierten Top Tuning Comfort Curve II Rims zum Einsatz. Ein Paar Bongos aus demselben Holz stellt die perfekte Ergänzung zum Conga Set dar.

Das 3-Zone Cajon Box Kit ermöglicht es, das Cajon wie ein Drumset mit drei verschiedenen Schlagflächen zu benutzen, wozu die Hände, Brushes oder spezielle Sticks verwendet werden können. Zur Montage eines Bassdrum-Pedals ist eine eigens hierfür vorgesehene Halterung angebracht. Die Spannung der Snares kann mit einem Stimmschlüssel reguliert werden.

Das LP Solo Cajon ist ein Instrument, das sich an professionelle Anwender richtet und über einen Body aus Zedernholz sowie eine angewinkelte Schlagfläche für maximalen Spielkomfort verfügt. Die Saiten sind individuell einstellbar, ebenso die Füße für einen sicheren Stand auf unterschiedlichen Böden.

In zwei Ausführungen sind die neuen Raul Pineda Signature Cowbells erhältlich. Das 7“ Songo-Modell ist für den herkömmlichen Einsatz mit Sticks vorgesehen, während die 8,5“ Footbell für das Spiel mit einem Fußpedal konzipiert wurde. Beide Modelle verfügen über eine einteilige Stahl-Konstruktion mit einem ansprechenden Antique Bronze Finish. Die patentierte Befestigungsklammer passt auf unterschiedlich dimensionierte L-Stücke und verfügt über ein Memory Lock.

Mehr Infos unter www.lpmusic.com

Hier geht's zurück zur Übersicht mit allen NAMM-Neuheiten, und hier gelangt ihr zurück zur Übersicht der Drums-Neuheiten 2019.

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X