NAMM_2020 Bass Hersteller_Ashdown
News
7
23.01.2020

NAMM 2020: Ashdown gibt den Startschuss für die Studio-Combo-Serie!

Vorgestellt wurde die Ashdown Studio-Serie bekanntlich schon 2019, aber ab diesem Jahr ist sie nun auch endlich weltweit erhältlich! Die Range umfasst derzeit vier Basscombos, deren Modell-Bezeichnung sich aus der Speakerbestückung ableitet: Studio 15, Studio 12, Studio 10 und Studio 8.

>>>Noch mehr NAMM 2020 Bass-News? Einfach hier klicken!<<<

Die Combos sind extrem leicht (je nach Modell gerade mal zwischen 6 und 11 kg!), gleichzeitig aber höchst stabil. Verbaut werden firmeneigene NEO-Lautsprecher, und die Versionen Studio 15 und Studio 12 verfügen darüber hinaus über einen Hochtöner. Schon in der 12-Uhr-Stellung aller Regler des fünfbandigen EQs sollen die Basscombos hervorragend klingen.

>>>Sensation von der NAMM 2020: Ashdown baut Bässe!<<<

Vervollständigt wird die Serie durch eine per Fußschalter abrufbare Overdrive-Sektion, FX Loop, DI-Ausgang (XLR) und einen Kopfhörerausgang.

Weitere Infos gibt es hier: www.ashdownmusic.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X