NAMM_2020
News
3
09.01.2020

NAMM 2020: Korg i3 - ein Kreativzentrum für Komponisten

Music Workstation mit Arrangerfunktion

Für Kreative bietet die neue Korg i3 Music Workstation Funktionen, mit denen sich musikalische Ideen auf die Schnelle und auf inspirierende Weise in die Tat umsetzen und festhalten lassen sollen.

Rund 800 Sounds und 300 Begleit-Styles inklusive acht Chord-Presets helfen dabei erste Songstrukturen zu kreieren und in Form zu bringen. An Bord befinden sich ein MP3-Recorder und ein 16-Spur Sequenzer um Songs in ein gängiges Format zu exportieren, oder auch direkt am Instrument zu bearbeiten. Für eigene Voreinstellungen von Sounds, Styles und Chords dient ein Speicher mit 50 Set-List Einträgen. So lassen sich Songs zunächst vorkonfigurieren und zu einem späteren Zeitpunkt, nach der kreativen Phase, final festhalten. Die i3 Music Workstation wird von Korg in den Farben Schwarz und Silber angeboten.

 

 

Ein Zwei-Band-EQ im Direktzugriff auf der Gehäuseoberfläche, interne Effekte und eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten wie USB-A und -B sowie Audio In- und Out-Buchsen dienen der Anbindung an die Außenwelt. Durch die Möglichkeit des Batteriebetriebs sind mobile Einsatzszenarien kein Problem.

Mit der i3 Music Workstation kommt ein Software-Bundle, das unter anderem "Ozone Elements" enthält, mit dem man Songs erstellen und mittel "AI" mastern kann. Zusätzlich gibt es "Skoove", die Online-Klavierschule und "Reason Lite", eine DAW (Digital Audio Workstation), mit der man direkt eigene Musik aufnehmen kann. Ebenfalls im Paket enthalten sind Software Synths von Korg und anderen Herstellern.

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Vielseitige Music Workstation zum Komponieren und Produzieren
  • 4 Style-Performance-Sets passend zu jedem Style
  • 200 vorgefertigte Sound-Sets
  • 16 Spur Sequenzer mit Bearbeitungsmöglichkeiten
  • 50 frei belegbare Set List Einträge (10 Bänke a 5 Plätze)
  • 8 Akkord (Chord) Taster für direkte Akkordeingabe
  • Hochwertige 61er Tastatur
  • Modern Dance Music Styles und Sounds
  • 790 Sounds und 290 Styles
  • Song-Player unterstützt: MP3-, WAV- und MID-Format
  • Song-Recorder (MID- und WAV- Format)
  • Batteriebetrieb möglich
  • Pedalanschlüsse (Sustain/Expression)
  • Kostenloses Softwarepaket inklusive (Ozon Elements, Skoove, Reason lite)
  • Farben: Schwarz und Silber

Preise

KORG i3 Black:    569 €    Produktseite auf thomann.de
KORG i3 Silver    569 €    Produktseite auf thomann.de

 

Verfügbarkeit: März 2020

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X