NAMM_2020 Bass Hersteller_Schecter
News
7
23.01.2020

NAMM 2020: Shortscale-Preci - der Schecter Banshee Bass!

Eine Company, die im Jahre 2020 etwas auf sich hält, sollte definitiv ein Bassmodell mit kurzer Mensur (d.h. einen sogenannten Shortscale-Bass) im Programm haben! Neben einigen Mitbewerbern springen auch Schecter auf den "Shorty"-Zug auf und präsentieren den Banshee Bass in drei sexy Vintage-Farben. Da möchte man docham liebsten sofort zuschlagen, oder?

>>>Noch mehr NAMM 2020 Bass-News? Einfach hier klicken!<<<

Der Schecter Banshee Bass wird aus bewährten Zutaten gebaut: Blechwinkel-Bridge, geschraubte Ahornhälse mit 20bündigen Palisandergriffbrettern, ein Preci-Pickup-Pärchen nimmt die Saitenschwingung ab, und die Elektronik, welche einen Volumen- und einen Höhenregler umfasst, arbeitet rein passiv.

Dennoch sind es nette kleine Details, wie das Einstellrad zur Justage der Halskrümmung, die einfach tolle Features mit hoher Praxistauglichkeit sind. Und nicht vergessen: aufgrund der kurzen Mensur dürfte sich der Banshee Bass buchstäblich spielen wie Butter!

>>>Noch eine Top-Meldung von der NAMM 2020: Ashdown bringt Mini-Topteil "The Ant" heraus!<<<

Erhältlich sind drei coole Vintage-Farbtöne: Vintage Pelham Blue, Olympic White und Carbon Grey - lecker!

Weitere Infos gibt es hier: www.schecterguitars.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X