NAMM_2020 Gitarre Hersteller_Walrus_Audio
News
1
13.01.2020

NAMM 2020: Walrus Audio präsentiert Version 2 des JULIA Chorus

Walrus Audio bringt mit dem JULIA V2 ein Update seines beliebten Analog Chorus und Vibrato Pedals auf den Markt. Klanglich wurde das Pedal nicht weiter modifiziert. Allerdings sind die Anschlussbuchsen nun an der Stirnseite untergebracht. Außerdem verfügt das JULIA V2 über ein "Soft-Switch-Bypassing" zur momentanen Aktivierung des Effekts.

Walrus Audio Julia V2 Chorus

Das voll-analoge JULIA V2 erzeugt eine große Palette von Chorus- und Vibrato-Sounds. Mit dem Lag Poti lässt sich dabei der Grundklangcharakter des Chorus-Effekts bestimmen und reicht von weicher, dichter Modulation bis hin zu schwindelerregenden Detune-Effekten.

Spezifikationen

  • Voll-analoger Chorus und Vibrato
  • Von sanftem, weichen Chorus bis hin zu stark ausgeprägtem, „seekrankem“ Vibrato 
  • Klassische und unverwechselbare Chorus-/Vibrato-Sounds
  • Bedienelemente: Rate, Depth, Lag, d-c-v, Wave Shape
  • Regler “Lag” bestimmt den Grundklangcharakter des Chorus-Effekts – von weicher, dichter Modulation bis hin zu schwindelerregenden Detune-Effekten
  • Wählbare LFO-Wellenformen: Sinus und Dreieck
  • Der Regler “d-c-v” überblendet zwischen trockenem Signal sowie Chorus- und Vibrato-Sounds (Dry-Wet-Verhältnis)
  • Oben liegende Buchsen für Eingang, Ausgang und Stromversorgung
  • Bypass mit Soft-Switch-Relais
  • “Smart bypass switching” zur momentanen Aktivierung des Effekts
  • Modernisierte Version des preisgekrönten JULIA Chorus-Pedals
  • Dank des d-c-v-Reglers (Dry/Wet) auch sehr gut für Bass geeignet
  • Stromversorgung: 9 V DC, 30 mA
  • Abmessungen: 121 x 66 x 41 mm, 0,27 kg
  • Hergestellt in Oklahoma, USA

Das Walrus Audio JULIA V2 wird für einen Verkaufspreis von 209 Euro angeboten und ist ab sofort im Handel. 

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X