NAMM_2020
News
3
16.01.2020

NAMM 2020: Yamaha CP73 und CP88 erhalten kostenloses Update

Kostenloses Betriebssystem CP OS v1.3 für Stagepianos CP73 und CP88 mit neuen Sounds und Funktionen

Zur Winter-NAMM veröffentlicht Yamaha ein kostenloses Update für die Stagepianos CP88 und CP73. Das neue Betriebssystem CP OS v1.3 bringt drei neue Sounds: Einen Yamaha CFIII Konzertflügel sowie zwei klassische E-Pianos. Eine Speicheroption für den Master EQ sowie Optimierungen der Bedienung vervollständigen das CP OS v1.3.

Neuer Yamaha CFIII Konzertflügel

Der neue Konzertflügel CFIII ergänzt die bereits gebotene Palette mit Yamaha CFX, Bösendorfer Imperial 290 und dem Upright Yamaha U1 um einen hell klingenden Flügel, der sich auch in dichten Arrangements durchsetzen soll. Der CFIII wurde auch bereits schon im CP300 Stagepiano eingesetzt.

Neue E-Pianos

Zwei neue E-Pianos, das 73Rd Studio und das 74Rd ergänzen den Sound um zwei Tine-Pianos. Während das 73Rd Studio wärmer und weicher klingt, bringt das 74Rd einen eher aggressiveren Klang, der für den Bühneneinsatz optimiert ist.

Speicherbarer Master EQ und Funktionsoptimierungen

Der Master EQ  ist jetzt auf Wunsch mit einem Live Set speicherbar und kann damit individuell als Werkzeug zur Klangformung eingesetzt werden. Weitere Optimierungen verbessern den Workflow.

Preis

Kostenlos

Verfügbarkeit: Sofort unter dieser Webseite

Yamaha CP73    Produktseite auf thomann.de
Yamaha CP88    Produktseite auf thomann.de

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X