Hersteller_Novation KC_Keyboard_Controller KC_komplex KC_Fader KC_Pads
Test
3
03.11.2011

Novation Impulse 49 Test

Midi-Controller-Keyboard

Luxusschlitten mit kleinen Schwächen?

Von Novation hörte man bisher nur Gutes, sowohl im Synthesizer- als auch im MIDI-Controller-Bereich. Mit den Modellen Impulse 25, 49 und 61 schickt der britische Hersteller jetzt drei neue Midi-Controller ins Rennen, die sich auch weiterhin durch eine Menge interessanter Features von ihren Konkurrenten absetzen.

Hauptaugenmerk soll die kinderleichte DAW- und Plug-In-Steuerung sein, welche mit Hilfe der beiliegenden Software Automap ermöglicht wird. Böse Zungen behaupten aber, der Impulse sei seinem Vorgänger Remote SL gegenüber ein Rückschritt. Ob Novation im Wettbewerb der unzähligen Controller auf dem Markt weiterhin die Nase vorne hat, wird sich in diesem Test zeigen.

Pro & Contra

  • gute Verarbeitung
  • einfache und idiotensichere Installation der Software
  • hohe Anzahl an Controllern
  • Drum-Pads
  • Automap-Funktion
  • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

  • kleines Display
  • teilweise lückenhafte pdf (nur englisch, manche Funktionen werden nicht erläutert)
  • weiße und schwarze Tasten sprechen unterschiedlich an

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X