Hersteller_Numark
Test
5
31.03.2011

Numark iM9 Test

Clubmischer


4+1-Kanal Analog-Clubmischer

Im Markt für Vier-Kanal-Clubmischer wird mit harten Bandagen gekämpft, denn die Zahl der Mitbewerber ist hier immens: Auch die kleinste OEM-Schmiede hat mindestens ein Modell dieser Brot-und-Butter Gerätegattung im Programm. Ferner hat auch die fortwährende Digitalisierung für einen immer härter werdenden Wettbewerb gesorgt, denn nicht wenige DJ-Einsteiger legen den Grundstein ihrer Karriere nicht mehr mit einem Allround-Mischpult, sondern mit einem Controller.

Am Ende gibt es nur zwei Faktoren, um bei den Ringrichtern – respektive den potenziellen Käufern – zu punkten: Preis und Ausstattung. Umso spannender ist es dann, wenn ein Big-Player wie Numark ein neues Modell in den Ring schickt. Wir sind mit dem Numark iM9 über komplette zwölf Runden gegangen.

Pro & Contra

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Flexibilität
  • Robuste Verarbeitung

  • Effektsektion
  • 
Beatkeeper-Anzeige
  • iPod/Phone-Dock

  • 19-Zoll-Rahmen nicht im Lieferumfang
kein
  • Mini-Klinke Kopfhörer-Ausgang

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X