Superbooth19
News
3
18.04.2019

Polivoks PM-02 von ELTA Music: semimodular für Desktop und Eurorack

Ist etwas über ein Jahr her, als die noch recht junge Firma ELTA Music aus Moskau ihre geschrumpfte Version des Klassikers Polivoks vorgestellt haben. Polivoks Mini heißt der kleine Analogsynth. Jetzt sind die Russen zurück und präsentieren uns den Polivoks PM-02. Schon der Name gibt den richtigen Hinweis: Der Polivoks PM-02 ist quasi wieder ein Polivoks, diesmal passt er aber nicht nur auf den Desktop, sondern auch in das Eurorack. Außerdem hat der Synth ein paar Buchsen spendiert bekommen und ist jetzt semimodular.

ELTA Music Polivoks PM-02

Bis auf das Layout gibt es noch nicht viel zu sehen. Das sieht prinzipiell genau so aus, wie bei dem Mini, auf der rechten Seite ist allerdings eine Patch-Abteilung mit diversen Ein- und Ausgängen dazugekommen. Da gibt es als Eingänge: V/Okt, Gate, PWM, Pitch-CV mit Regler, VC-CV, Cutoff-CV mit Regler und sogar External-Audio. Raus geht es mit den Schwingungsformen des LFOs, Hüllkurve, Noise, VCO (mit einzelnen Outs für die drei Schwingungsformen), Suboszillator und dem Audioausgang. Alles wie gesagt kompatibel mit dem Eurorack.

Ansonsten ist alles wie zuvor: Ein Oszillator, der Dreieck, Sägezahn und Rechteck liefert. Dazu ein Suboszillator, ein LFO mit abfallenden und aufsteigenden Sägezahn plus Dreieck. Das für den Polivoks so typische Filter gibt’s ebenfalls, ADSR-Hüllkurve, Amplifier und Mixer fehlen auch nicht. Regler für Glide, Tune und Modulation haben die Entwickler auch nicht vergessen.

Über die Patch-Buchsen werden sich bestimmt viele freuen, mittlerweile ist es ja fast schon Pflicht, Synths damit auszustatten. Egal ob auf dem Tisch oder im Rack, der PM-02 wird mit Sicherheit Spaß bringen.

Wann genau der Polivoks PM-02 erscheinen wird, wissen bis jetzt nur die Entwickler, das gilt auch für den noch nicht bekannten Preis. Die bisherige Mini-Version kostet 540 US-Dollar, ich schätze, dass das neue Modell etwas teurer wird. Zur Superbooth werden wir mit Sicherheit mehr wissen!

Weitere Infos

Als Soundbeispiel ein Video des Polivoks Mini

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X