Gitarre Hersteller_Prestige_Guitars
Test
1
05.02.2019

Fazit
(4 / 5)

Die Prestige Guitars Heritage Elite mit AAA Flamed Maple Top ist ein wertiges Instrument, sorgfältig gearbeitet und mit einem stattlichen Gewicht von über 4 kg. Dafür bekommt man aber auch einen satten Ton mit ordentlichem Sustain, so wie man sich das von einer Singlecut-Gitarre wünscht. Die Grundsubstanz, was Holz, Bearbeitung und Hardware betrifft, ist erstklassig. Lediglich die Pickups konnten mich nicht ganz überzeugen, dort gibt es noch Luft nach oben. Die Dynamik- und Klangübertragung der beiden Seymour Duncan Pickups ist eingeschränkt, vor allem bei höheren Gain-Settings wird es etwas undefiniert. 

  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Prestige Guitars
  • Typ: Heritage Elite
  • Herstellungsland: Kanada
  • Finish: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni (eingeleimt)
  • Profil: C
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Halsbr.Sattel: 43 mm
  • Mensur: 629 mm (24,75“)
  • Bünde: 22
  • Mechaniken: Grover (18:1)
  • Pickups: Seymour Duncan SH 1-59 (Hals), Seymour Duncan SH4-JB (Steg)
  • Regler: 2x Volume, 2x Tone
  • Brücke: Tone Pros Tune-O-Matic TPFP Brücke und Stop Tailpiece
  • Gewicht: 4,16 kg
  • Zubehör: Koffer
  • Verkaufspreis: 1479,00 Euro (Februar 2019)
Veröffentlicht am 05.02.2019

Video

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • tadellose Verarbeitung
  • sehr gute Bespielbarkeit
  • werkseitige Voreinstellung

  • Pickups - Klangtransparenz

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X