Gitarre Hersteller_Quilter_Performance_Amplification
Test
1
07.04.2018

Fazit
(4.5 / 5)

Ich bin sehr positiv überrascht, wie flexibel der Quilter Micro Pro Mach 2 HD Combo sich einsetzen lässt. Die Verarbeitung des in den USA gefertigten Combos ist gut und auch die Bedienung zeigt sich benutzerfreundlich. Vor allem am Mikrofon macht der Verstärker eine hervorragende Figur und lässt in keinem Moment die befürchtete klangliche Kälte aufkommen, die Transistoramps nachgesagt wird. Ganz im Gegenteil! Gerade in einer Studiosituation deckt der Amp eine große klangliche Bandbreite ab. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgewogen.

  • Pro
  • klanglich sehr flexibel
  • authentische, warme Sounds
  • umfangreiche Ausstattung
  • tadellose Verarbeitung
  • Contra
  • kein Fußschalter im Lieferumfang
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Quilter
  • Modell: MicroPro Mach 2 HD
  • Typ: Combo für E-Gitarre
  • Herkunftsland: USA
  • Arbeitsweise: Transistor, analog
  • Anschlüsse: Input, Mic-Line, Netzteilbuchse, ext. Speaker, int. Speaker, Fußschalter, Effekt-Loop, Direct Output
  • Regler: Gain1, Boost, Select, Bass, Mid, Treble, Lim, Rate, Hi Cut, Mast1, Gain2, EQ2, Volume, Gain, Tone, Fat, Rev, Tone, Dwell
  • Schalter: AC-Power, Select, Phase, Voice
  • Kanäle: 2
  • Leistung: 100 Watt pro Kanal
  • Speaker: 12“ Celestion BN 12-300S
  • Abmessungen: 48,3 x 44,5 x 25,4 cm
  • Gewicht: 9,5 kg
  • Besonderheiten: Tremolo, Reverb, 6 unterschiedliche Grundsounds, 6 Boost-Optionen
  • Ladenpreis: 998,00 Euro (April 2018)
Veröffentlicht am 07.04.2018

Video

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • klanglich sehr flexibel
  • authentische, warme Sounds
  • umfangreiche Ausstattung
  • tadellose Verarbeitung

  • kein Fußschalter im Lieferumfang

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X