Software
Test
10
06.05.2019

Fazit
(5 / 5)

Alle Daumen hoch. Spitfires Studio Woodwinds Professional ist eine rundum gelungene Library für Holzbläser. Das liegt sowohl am Umfang des Instrumentenangebots als auch an den mitgelieferten Artikulationen. Der täglicher Bedarf wird von dieser Library vollständig abgedeckt. Ob die Sounds stilistisch mit jeder Produktion Hand in Hand gehen, sei mal dahingestellt, aber das trifft ja auf jede Library zu. Prinzipiell gibt es nichts, was die Library nicht kann. In Sachen charakterstarke und hochwertige Samples wird sie vermutlich für längere Zeit mein neuer Standard sein. Bleibt zu bemerken, dass die Library angenehm schlank klingt (Studio halt und nicht Konzertsaal) und auch dadurch viele Optionen zur Anwendung bereithält. Bei einem Preis von 399 Euro kann man da eigentlich nicht viel mehr sagen als: „Kaufen! Jetzt!“

  • PRO
  • Umfangreiches Instrumentenangebot inklusive ungewöhnlicher Kandidaten wie z. B. Kontrabassklarinette und Bassflöte
  • Viele und einheitliche Artikulationen
  • Einfache Handhabung
  • Detaillierte Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Exzellenter und schlanker Klang
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • CONTRA
  • Kein Contra
  • FEATURES
  • 102 GB Content
  • 15 Instrumente
  • Bis zu 16 Artikulationen pro Instrument
  • Ostinatum-Player
  • Sechs Mikrofonsignale
  • Time-Machine-Patches für kurze Artikulationen
  • Preis
  • EUR 399,- (Straßenpreis am 10.5.2019)
Veröffentlicht am 06.05.2019

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • Umfangreiches Instrumentenangebot inklusive ungewöhnlicher Kandidaten wie z. B. Kontrabassklarinette und Bassflöte
  • Viele und einheitliche Artikulationen
  • Einfache Handhabung
  • Detaillierte Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Exzellenter und schlanker Klang
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • kein Contra

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X