Superbooth17 Hersteller_Yamaha
News
3
20.04.2017

Superbooth 17: Yamaha präsentiert den MX88

Motif Sound Engine mit 88 Tasten

Yamaha präsentiert auf der Superbooth 17 den MX88 Synthesizer. Das neue Spitzenmodell der MX-Serie verfügt über eine gewichtete Tastatur mit 88 Tasten.

Eigentlich hatte der im letzten Jahr vorgestellte Montage ja den Abschied von der ehrwürdigen Motif-Engine eingeläutet. Im MX88 darf die Motif-Klangerzeugung nun doch noch einmal zeigen, was sie kann. Wie die kleinen Geschwister MX49 und MX61 bietet der MX88 über 1000 Motif Sounds. Hinzu kommt eine Full Concert Grand Piano Voice. Im neuen Modell wird die Graded Hammer Standard (GHS) Tastatur mit 88 anschlagdynamischen Tasten verbaut, die für ein realistischeres Klaviererlebnis sorgen soll. Trotz der 88 Tasten mit Hammermechanik wiegt der MX88 nur knapp 14 kg, wodurch er sich als transportables Bühnenkeyboard empfiehlt.

Aber auch für die Einbindung in eine Computer-Produktionsumgebung bringt der MX88 die nötigen Features mit. Die integrierte USB-Schnittstellt überträgt neben MIDI auch Audio-Daten, wodurch sich der Synthesizer als Audio-Interface nutzen lässt. Zur Bedienung einer DAW sind die nötigen Steuerungstasten integriert. Zudem lässt sich der MX88 mit der kostenlosen iOS-App FM Essential nutzen, die den Synthesizer um eine FM-Klangerzeugung mit vier Operatoren erweitert.

Der Yamaha MX88 soll ab Anfang Mai 2017 erhältlich sein. Als unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller 1189 Euro an.

Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X