Superbooth19
News
3
11.05.2019

Superbooth 2019: Bastl Instruments Kompas, OMSynth Eurorack, Illuminati und Dude vorgestellt

Eurorackmodule

Die kreativen Köpfe von Bastl haben mit Kompas, OMSynth Eurorack, Illuminati und Dude wieder ein paar neue Sachen zur Superbooth mitgebracht. 

Kompas unterscheidet sich farblich von den üblichen Modulen und wird stolz „Probability Navigator“ genannt. Dahinter verbirgt sich ein Trigger Generator, der auf drei Ebenen (Latitude, Altitude und Longitude genannt) arbeitet, die sich auch alle über CV Eingänge modulieren lassen. Es gibt also drei Triggerausgänge, drei CV Eingänge sowie einen Clock und einen Reseteingang, um sich neue Patterns generieren zu lassen.

Eine tolle Neuigkeit ist, dass es den OMSynth (siehe unsere Besprechung hier) jetzt auch im Eurorackformat gibt. Das heißt ganz konkret, dass man jetzt direkt im Eurorack mit elektronischen Bauteilen den Klang verbiegen oder sogar neue Module bauen kann. So wie man sich im Computerbereich zum Beispiel in Reaktor auf Makroebene seine eigenen Oszillatoren bauen kann, so kann man sich jetzt also auch in Eurorack auf Makroebene seine Module zusammen bauen - und zwar live!

Ein weiteres Modul hört auf den Namen Illuminati, das einen MIDI Input und zwei USB Outputs zum Anhängen von USB Lampen hat. Wer also seine USB Lampen über MIDI ansteuern will kann das jetzt machen. 

Der beliebte Dude Minimixer hat jetzt auch eine eloxierte Metallplatte als Oberfläche bekommen, das sieht doch gleich viel besser aus als die vorherigen Plexiglasvarianten.

Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X