Gitarre Workshop_Thema Serie_Interview
Workshop
1
08.04.2015

Video Workshop-Interview Johannes Oerding

Sänger, Songwriter und Gitarrist

Seine aktuellen Songs online lernen

Zwar waren es Namen wie Simply Red oder Ich + Ich, für die Johannes Oerding das Vorprogramm bestritt und sich dabei einem größeren Publikum präsentieren konnte, aber schon seine erste Solotour 2009 war ausverkauft und markierte den Anfang einer soliden und dauerhaften Karriere. Der Wahl-Hamburger gilt als einer der talentiertesten Songwriter der aktuellen Szene und wir nutzten die Gelegenheit, uns Anfang Juni mit ihm im Kölner Maarwegstudio 2 zu treffen.

Natürlich stand sein Songwriting im Mittelpunkt, aber im Interview verrät er uns auch, welche ungewöhnlichen Wege er bei der Produktion seiner Alben geht. Der sympathische Sänger, Gitarrist und Songwriter hat dabei nicht nur einige interessante Anregungen und Erfahrungen aus erster Hand parat, sondern stellt auch drei seiner Songs in einem kleinen Gitarren-Workshop vor.

Interview

Musikalische Anfänge In diesem Video erfahrt ihr einiges über Johannes' erste musikalischen Gehversuche und über die Musiker und Bands, die ihn früher beeinflussten.

Musikalische Anfänge

In diesem Video erfahrt ihr einiges über Johannes' erste musikalischen Gehversuche und über die Musiker und Bands, die ihn früher beeinflussten.

Songwriting

Johannes schreibt seine Songs selbst. Was er alles für gute Melodien und Texte benötigt und weitere interessante Fakten zum Thema Songwriting verraten die folgenden Clips.

$%7Btitle%7D

Album Produktion

Manche Künstler mieten sich für ihre Albumproduktion für eine gewisse Zeit in einem angesagten Studio ein, Johannes Oerding schwört auf Hotelzimmer. Warum das so ist und wie er das bewerkstelligt, erzählt er in den nächsten Videos.

$%7Btitle%7D

Workshop - Einfach nur weg

Akkorde und Anschlagtechnik des Songs "Einfach nur weg" sind Thema des nächsten Clips.

Intro

Das Standard-Pattern im Intro besteht aus zwei Anschlägen pro Takt, die mit einigen Zwischenschlägen aufgepeppt werden. Hier zuerst der Groove. Basis

Akkorde: | Am | C | G | F |

Jetzt kommen die kleinen Verzierungen hinzu, die immer wieder variieren und so dem Groove eine andere Farbe geben. Hier sind die ersten vier Takte des Intros, so wie sie im Video gespielt wurden. Dazu kommt im zweiten und vierten Takt ein leiser Akkordanschlag (Zählzeit: ´3+´) nach oben, der mit dem Daumen erledigt wird. Am Ende jedes Taktes wird ebenfalls etwas leiser ein Ton auf der D-Saite mit dem Zeigefinger angeschlagen.

Verse

Im Verse bleiben Intro-Groove und -Akkorde, lediglich die letzten vier Takte unterscheiden sich. Hier die Noten dazu.

Chorus

Die Grundakkorde bleiben, lediglich der Groove ändert sich. Jetzt wird mit dem Pick angeschlagen.


Workshop - Nichts geht mehr

Das Video zu "Nichts geht mehr"

Verse

Hier sind das Basis-Pattern und die Akkorde für den Verse, das Ganze mit Capo im zweiten Bund, die Noten sind klingend notiert.

Basis Akkorde:| C | Am | Em | Em |

Chorus

Jetzt wird immer komplett durchgezogen, alle Saiten werden angeschlagen.

Basis Akkorde: | Am | C | G | G (maj7) |

Workshop - Jemanden wie dich

Der Song "Jemanden wie dich" hatte in seiner ursprünglichen Version eine komplett andere Gitarrenbegleitung. Johannes stellt euch im nächsten Video beide Versionen vor.

Verse (ursprüngliche Version)

Hier sind die Noten mit der Gitarrenbegleitung der ursprünglichen Version. Der Basis-Groove ist notiert und Johannes variiert ihn ähnlich wie bei ´Einfach nur weg´. Ab und zu kommt noch ein Daumen-Aufschlag auf der Zählzeit ´3+´ dazu.

Basis-Akkorde: | Am | Am | F | F |

Verse (CD Version)

Auf der CD ist die folgende Version gelandet.

Bridge

Der Anschlag wird beibehalten, lediglich die Akkorde ändern sich.

Basis-Akkorde: | G | G | F | F | G | G | F | F |

Chorus

Der Chorus ist dem Verse sehr ähnlich, allerdings gibt es einen kurzen Ausflug nach C-Dur.

Basis-Akkorde: | Am | Am | F | F | Am | C | F | F |

Veröffentlicht am 08.04.2015

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X