News
3
01.08.2019

 

 

Yamaha PSR-SX700 und PSR-SX900 vorgestellt

Keyboards

Mit den Modellen PSR-SX700 und PSR-SX900 stellt Yamaha zwei neue Keyboards vor, welche die nächste Generation der PSR-S Serie einläuten.

Neben einem neuen Look und neu gestalteter Bedienoberfläche nebst integriertem Touch-Display, sind sie auch mit neuen zuweisbaren Tasten, Joystick und Live-Controllern ausgestattet.

Yamaha PSR-SX700

Die wichtigsten Features des PSR-SX700 im Kurzüberblick:

  • Neue FSB-Tastatur, mit 61 Tasten und Touch Response
  • 986 Sounds, darunter 131 Super Articulation Voices, 24 Organ Flutes
  • 41 Drum / SFX-Kits + 480 XG-Voices
  • 400 Styles
  • Right Part 3 für Kombinationen von bis zu 3 Stimmen
  • Verbesserte Leistung für mehr Effekte und Sound
  • Benutzeroberfläche mit Touchscreen
  • Joystick-Controller und zuweisbare Tasten
  • Song-Positionssprung, Style Section Reset und Playlist-Funktion
  • Hochauflösender Sound für Line Out
  • Integriertes Lautsprechersystem (15 W) x 2
  • Erweiterter Speicher: 400 MB

Verfügbarkeit: TBA

Preis: TBA

Yamaha PSR-SX900

Die wichtigsten Features des PSR-SX900 im Kurzüberblick:

  • Neue FSB-Tastatur, mit 61 Tasten und Touch Response
  • 1337 Sounds, darunter 252 Super Articulation Voices, 24 Organ Flutes
  • 56 Drum / SFX-Kits + 480 XG-Voices
  • 525 Styles, inkl. neuer Drum-Kits
  • Right Part 3 für Kombinationen von bis zu 3 Stimmen
  • Verbesserte Leistung für mehr Effekte und Sound
  • Benutzeroberfläche mit Touchscreen
  • Joystick-Controller und zuweisbare Tasten
  • Song-Positionssprung, Style-Section Reset und Playlist-Funktion
  • Akkord-Looper-Funktion
  • Bluetooth ® Audio
  • Hochauflösender Sound für Line-Out und Sub-Out
  • Expansiver Soundfeldlautsprecher (15 W + 10 W) x 2
  • Erweiterter Speicher: 1 GB

Verfügbarkeit: TBA

Preis: TBA

Weitere Informationen zu diesen Produkten gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X