Hersteller_Yamaha
News
3
11.10.2012

Neue Piano-CX-Serie von Yamaha

Zum 125. Firmenjubiläum erscheint mit der CX-Serie eine neue Piano-Generation von Yamaha. Der Konzertflügel CF 1967 des japanischen Instrumentenbauers findet sich bis heute sowohl in musikaffinen Wohnzimmern oder in Hochschulen. Nun sollen die Mittelklasse-Modelle der C-Serie, durch die neue CX-Generation abgelöst werden.


Seit über zwanzig Jahren arbeitet Yamaha nach eigener Aussage an der CX-Reihe, die gemeinsam mit Pianisten aus aller Welt entwickelt wurde: Optisch verändert hat sich im Vergleich zum Vorgänger wenig. Noch immer sind die weißen Tasten aus Ivorite  die schwarzen aus Ebenholz. Auch der gusseiserne Rahmen und die Saiten blieben unverändert. Nachgebessert wurde hingegen bei der Rastenkonstruktion, die 20 Prozent massiver ist und so für einen volleren Klang sorgen soll.

Die CX-Serie geht mit verschiedenen Modellen an den Start. Mit kompakten Varianten wie dem C1X oder dem Semi-Konzertflügel C7X möchte Yamaha unterschiedliche Ansprüche der Musiker möglichst breit abdecken.

Die neuen Pianos sollen in den nächsten Tagen offiziell auf den Markt kommen.


Nähere Informationen unter
www.yamaha.com
http://de.yamaha.com/de/products/musical-instruments/keyboards/grandpianos/gp-cx/

Oops, an error occurred! Code: 20190919171627afc37d84

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X