Superbooth 2022: Gamechanger Audio Motor Synth MKII – elektromechanischer Desktop-Synthesizer

Gamechanger Audio zeigt auf der Superbooth 2022 mit Motor Synth MKII eine weiterentwickelte Version des elektromechanischen Desktop-Synthesizers.

Audio Motor Synth MKII - elektromechanischer Desktop-Synthesizer
Gamechanger Audio Motor Synth MKII – elektromechanischer Desktop-Synthesizer (Quelle: Gamechanger Audio)

Wie funktioniert Motor Synth?

Motor Synth basiert auf einer einzigartigen Motor-Oszillator-Engine, einem System von Elektromotoren, die ihre Rotationsgeschwindigkeit sofort und präzise ändern, um Musiknoten zu erzeugen. Die Motor-Oszillatoren können vier unterschiedliche Wellenformen erzeugen – Sinus, Sägezahn, Rechteck und die sogenannte M-Wellenform.

Diese M-Wellenform erzeugt ein Satz elektromagnetischer Tonabnehmer, die neben den rotierenden inneren Spulen jedes Motors platziert sind. Wenn sich die Spulen drehen, erzeugen die Spulen des Motors elektromagnetische Schwankungen, die verstärkt werden können, womit die besagte Motorwellenform erzeugt wird.

Gamechanger Audio Motor Synth: Bedienung
Gamechanger Audio Motor Synth (Quelle: Gamechanger Audio)

Die Erzeugung der Sinus-, Sägezahn- und Rechteckwellenformen hingegen übernimmt ein Satz speziell entwickelter optischer Scheiben, die an der Welle jedes Motors montiert sind. Jede Motor-Misc hat drei „Tracks“, die auf deren reflektierenden Oberfläche eingraviert, und als kreisförmige optische Darstellung der Sinus-, Sägezahn- und Rechteckwellenformen konzipiert sind.

Jede reflektierende „Track“ ist mit einem separaten Infrarotlaser und -sensor gekoppelt, der den reflektierten Strahl aufnimmt. Während sich die Scheibe dreht und die unterschiedlich schattierten Bereiche in kreisförmige Bewegung versetzt, beginnt der Infrarot-Reflexionssensor mit der Ausgabe einer sogenannten „Optical Waveform“ – einer proprietären Technologie, die Gamechanger Audio speziell für den Motor Synth entwickelt hat.

Was ist neu in Motor Synth MKII?

Gamechanger Audio hat die Oszillatoren in zwei Gruppen von vier rotierenden Motoren aufgeteilt, um zwei unabhängige Stimmen anzubieten. Beide können mono, unisono oder vierstimmig polyphon betrieben werden. Beide Stimmen verfügen über einen Multimode-Analogfilter mit erhöhtem Headroom, verbesserter Hüllkurvenreaktionszeit und sehr präzisem Tracking.

Motor Synth MKII hat jetzt eine dritte Stimme in Form eines Digital Engine DCO erhalten, der alle Arten von klassischen formbaren Wellenformen und Rauschen erzeugt. Der DCO verfügt über einen eigenen Verstärker und eine eigene Hüllkurve sowie ein digitales Portamento-Multimode-Filter.

Zusätzlich gibt es jetzt einen Stereoausgang, auf den jede Stimme separat geroutet werden kann. Auch die Anzahl der LFOs wurde mit fünf Wellenformen und Wellenformung auf drei erhöht. Final erhielt die Cross-Modulation ein Updtae, um beide Stimmen aufzunehmen. Ansonsten ist alles andere beim Alten geblieben.

Preis und Verfügbarkeit

  • Preis: TBA
  • Verfügbarkeit: Motor Synth wird irgendwann in 2022 lieferbar sein.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Gamechanger Audio auf der Superbooth 2022: Stand O 132

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Gamechanger_MotorSynth_mkII Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Eventide Misha Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022
  • LepLoop V3 Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022
  • dreadbox dysmetria Sound Demo (no talking) at Superbooth 2022