Dennis Feichtner

Dennis Feichtner begann 1998 im Theater mit Veranstaltungstechnik und ist seit 2005 als Lichtdesigner und Operator selbstständig. Mit seiner Firma betreut er die gesamte Bandbreite von Rock´n´Roll Tournee bis hin zu Industrie- und Corporate-Events.
ARTIKEL DIESES AUTORS
Workshop

Crashkurs: Grundlagen der Lichttechnik #1

Es ist eines unserer wichtigsten Sinnesorgane und vollbringt permanent Höchstleistungen. Unser Auge. Im ersten Crashkurs Grundlagen der Lichttechnik behandeln wir das Thema: Spektrum des Lichts und der Farben.
Test

CAMEO Evos W7 Test

Der Evos W7 ist ein LED Wash-Beam Moving-Head mit hohem Output, einem beeindruckenden Zoom-Bereich und zahlreichen Steuerungsoptionen, die besonders für Single-Pixel Anwendungen interessant sind. Wir machen den Test.
Test

CAMEO F4 FC Test

Cameos neue Hochleistungs-LED-Fresnel-Spotlight Serie „F4“ gewann kürzlich den Red-Dot Award 2020 im Product-Design. Was diese Scheinwerfer so besonders macht, schauen wir uns im Test des F4 FC ganz genau an.
Test

Cameo NANOBEAM 600 Test

Der Nanobeam 600 Mini-Moving-Head von Cameo überzeugt durch hohen Output bei geringsten Abmessungen und Gewicht. Was das kleine Kraftpaket sonst noch leistet, schauen wir uns im Test an.
Test

Cameo SCUBA Test

Der Cameo SCUBA ist ein kompakter, leistungsstarker Wassereffekt mit einer 90 W LED, Farbrad und 2 Wechsellinsen. Er erzeugt Atmosphäre und Ambiente in Bars, Clubs, Lounges und auf kleinen Bühnen. Was das Kraftpaket sonst noch zu bieten hat, verrät unser Test.
Test

CAMEO Thunder Wash 600 UV und 600 RGB Test

Als Alternative zu traditionellen UV-Strahlern bietet Cameo nun den Thunder Wash 600 UV an. Es gibt zudem auch ein RGB-Modell als Strobe, Blinder, Wash Light. In unserem Test schauen wir uns die neusten Mitglieder der erfolgreichen Thunder-Wash-Serie genauer an.
  • 1
Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X