Dirk Behrens

Dirk beschäftigt sich seit Jahren mit dem Auflegen und der Musikproduktion. Auch wenn der Vinyljunkie ab und an mal in einem Club hinter den Reglern steht, gilt seine wahre Liebe dem Erschaffen von Tracks und Sounds.
ARTIKEL DIESES AUTORS
Test

Retronyms Wej iOS Music Hub Test

Der Wej iOS Music Hub von Retronyms ist eine rutschfeste Unterlage für das iPad, macht kabelloses MIDI möglich und bietet zwei Anschlüsse für USB-Controller inklusive Lightshow.
Test

Pioneer DJM-S3 Test

Speziell für Serato DJs kommt der Pioneer DJM-S3 mit eingebautem Audiointerface und USB-Anschluss daher. Einfach an den PC/Mac anschließen, Plattenspieler dranhängen und fertig ist das DVS-System. Kling gut oder? Wir machen einen umfangreichen Test.
Test

Louder Partybag 6 Test

Hat der klassische Ghettoblaster ausgedient? Die aus Italien stammende Partybag lässt auf jeden Fall darauf schließen. Ausgestattet mit Bluetooth, Line-, Cinch- und USB-Eingängen möchte sie überall zum ultimativen Partymonster werden. Wie viel Spaß die Kiste bringt ...
Test

Ecler Nuo 2 Test

Der Ecler NUO 2.0 ist seit seinem Erscheinen im Jahr 2008 ein beliebter Battlemixer im unteren Preisbereich, gerade auch für Discjockeys mit einem Faible fürs Scratchen, Cutten und Transformen. Schauen wir uns doch mal an, was das Geheimnis seines Erfolges ist.
Test

Fun Generation HP 5 und HP 7 Test

Mit den Fun Generation HP 5 und HP 7 präsentieren sich zwei Kopfhörer, die jeweils für unter 20 Euro zu haben sind. Klingt gut? In unserem Test gehen wir der Frage nach.
Test

Stanton T.92 M2 USB Test

Der Stanton T.92 M2 USB präsentiert sich als ein Allround-Plattenspieler, der sowohl zum Digitalisieren der eigenen Plattensammlung als auch zum Scratchen und Mixen einlädt. Zubehör und die Features lassen auf dem Papier kaum Wünsche offen, doch wie ist es in der Praxis?
Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X