Haiko Heinz

Studium an der Musikhochschule Würzburg mit Abschluss Diplomusiker/Jazz und Diplommusiklehrer/Jazz; Studium In New York und Havanna/Cuba ( Unterricht bei Mike Stern, Pat Martino, Wayne Krantz, Adam Rogers, Jorge Chicoy..). Auftritte mit diversen Coverbands, Jazz- und Bigbands; CD Produktionen, Tourneen mit weltweiten Konzerten u.a. für Echopreisträger Mellow Mark und Riddim Newcomer des Jahres Martin Jondo; Träger des Jugendkulturförderpreises der Stadt Würzburg mit der Band „Soularis“ Künstler: Culcha Candela, Laith al Deen, Mellow Mark, Martin Jondo, Neneh Cherry, diverse Filmmusikproduktionen für ARD,MDR, Arte...

authenticguitar.de

ARTIKEL DIESES AUTORS
Test

Zoom G11 Guitar Multi Effect Test

Mit dem Zoom G11 beschreitet der japanische Hersteller neue Wege und bietet neben amtlichen Sounds und Effekten auch einen großen Funktionsumfang.
Feature

Audiovergleich - Hot Rod/JCM800 Pedale

Unser Audiovergleich Hot Rod/JCM800 Marshall-Pedale lässt 6 Kandidaten gegeneinander antreten, die den Super Lead MkII oder Eddie’s Brown Sound ins Board zaubern.
Workshop

Play-Alike Ritchie Blackmore - Gitarren Workshop

Ritchie Blackmore Gitarren-Workshop - seine besten Riffs in Noten und Tabs. Ritchie Blackmore gehört zweifelsohne zu den Wegbereitern einer musikalischen Epoche, nämlich der des Hard Rock. Grund genug, seinen Spielstil etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.
Test

Fender Mustang GTX50 Test

Der Fender Mustang GTX50 E-Gitarrencombo lässt als Modelling-Übungsverstärker mit seiner Ausstattung, seinen Sounds und Editiermöglichkeiten kaum Wünsche offen.
Test

TC Electronic Plethora X5 Test

Das TC Electronic Plethora X5 vereint die Fähigkeiten von Toneprint-Pedalen zu einem Multieffekt mit der Fähigkeit eines äußerst flexiblen Pedalboards.
Feature

Audiovergleich - Plexi Style Pedale

Plexi Style Pedale widmen sich den Sounds der legendären Marshall Superlead MkI Amps, die mit Hendrix, Malmsteen und Co. die Rock-Geschichte geprägt haben.
Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X