Test
2
20.03.2020

Fazit
(4.5 / 5)

Das Audient EVO 4 ist ein wirklich modern anmutendes Interface. Die Bedienung gefällt mir sehr und die inneren Werte stimmen auch. Der Klang ist besser, als Größe und Preis vermuten lassen würden. Der einzig negative Punkt ist für mich die Kopfhörer/Lautsprecher-Umschaltung. Da muss jeder selbst wissen, ob das in den individuellen Workflow passt. Ansonsten ist das EVO 4 ein wirklich gutes Einsteiger-Interface oder auch ein prima Zweit-Interface für den Unterwegs-Einsatz.

  • Pro
  • gute Preamps
  • gut klingende Wandler
  • starker Kopfhörerausgang
  • modernes Design
  • Bedienung
  • extrem kompakt
  • geringe Latenz
  • Direct Monitoring
  • Contra
  • gegenseitige Stummschaltung von Kopfhörer und Lautsprecher
  • Features und Spezifikationen
  • zwei Mikrofonpreamps
  • DI-Input
  • 2 Line-Eingänge
  • Phantomspeisung
  • Direct-Monitoring
  • Dynamikumfang 113 dB
  • Wandlung mit bis zu 24bit / 96kHz
  • Preis: € 119,– (Straßenpreis am 20.3.2020)

Auspackbilder findest du hier ->

EVO 4
Veröffentlicht am 20.03.2020

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • gute Preamps
  • gut klingende Wandler
  • starker Kopfhörerausgang
  • modernes Design
  • Bedienung
  • extrem kompakt
  • geringe Latenz
  • Direct Monitoring

  • gegenseitige Stummschaltung von Kopfhörer und Lautsprecher

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X