News
3
17.02.2020

Five12 Vector Sequenzer: Aufwendiger Sequenzer für das Eurorack

Eurorack Sequenzer

Der Five12 Vector Sequenzer ist ein 8-Part Sequenzer speziell für das Eurorack mit umfangreicher Ausstattung und kompletter MIDI-Integration.

Jim Coker, der auch den Deep Numerology Software-Sequenzer entwickelt hat, bringt mit dem Vector Sequenzer einen 8-Part Sequenzer speziell für das Eurorack, mit dem komplexe und sich entwickelnde rhythmische und melodische Patterns möglich sind. 

Der Five12 Vector Sequencer bietet eine flexible Steuerung von Pitch, Gate, Velocity (Accent), Step Length, Ratchet (Gate Divide), Probability, Random Jump, Step Repeat und Groove. Neben einer umfangreichen Ausstattung bietet der Vector Sequencer auch eine vollständige MIDI-Integration, die über zwei 3,5 mm-Buchsen und USB-Host-Anschlüsse zugänglich ist.

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • 8-Part Sequenzer mit umfangreicher Sequenzmodifikation, Zufallsintegration und mehr
  • Zwei vollständige Sets an Ausgängen für CV-Tracks (Pitch, Gate, Velocity)
  • 2 x 3,5-mm-TRS-MIDI-Ausgänge
  • 2 OLED-Displays
  • 8 Encoder mit speziellen Schaltflächen für den Zugriff auf jede Bearbeitungsseite
  • Neunter Encoder zum gleichzeitigen Bearbeiten mehrerer Parameterwerte
  • Einfache Tastatur mit einer Oktave unterhalb der Encoder
  • Sequenz 'Evolve' Funktion zum erzielen subtiler Änderungen an Sequenzwerten
  • Umfangreiche Zufallsoperationen pro Step, inkl. Mute, UnMute, Skip, Jump, Accent, Gate-Modifikation, Pitch-Transposition, Pitch-Randomisierung und mehr
  • 2 Sub-Sequenzer pro Part zum Durchführen von Transpositionen, Sequenzstartposition und mehr
  • Flexible Timing-Optionen pro Step wählbar

Der Five12 Vector Sequenzer ist ab sofort für 699 USD erhältlich. 

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite es Herstellers.

Five12 Vector Eurorack Sequencer // Review and in-depth tutorial

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X