Gitarre Hersteller_HarleyBenton
Test
1
18.07.2019

Fazit
(4 / 5)

Die Harley Benton CLP-15M ist eine kleine Gitarre, eine richtig kleine Gitarre - das P steht wohl für "Parlor" Dass man dafür kein universal einsetzbares Instrument mit mächtigen Bässen und zisseligen Höhen bekommt, sollte jedem Gitarristen klar sein. Die Stärken der CLP-15M liegen in der Mittenwiedergabe, in einer durchschlagskräftigen Lautstärke sowie in einem schön singenden Sustain. Straßenmusiker werden diese Gitarre lieben. Vor allem aber dürften die slidenden Blueser von der Performance der Harley Benton profitieren. Hier spielt dann auch die etwas unbequeme Werkseinstellung keine Rolle mehr.

  • Pro
  • sehr präsente Mittenwiedergabe
  • singendes, langes Sustain
  • tadellose Verarbeitung
  • Contra
  • wenig Dynamik
  • schwache Basswiedergabe
  • relativ hohe Saitenlage ab Werk
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Harley Benton
  • Modell: Custom Line CLP-15M
  • Bauform: 00-12
  • Farbe: Natur matt
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke : massives Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Steg: Ovangkol
  • Halsbreite Sattel: 45 mm
  • Halsdicke Sattel: 20 mm
  • Halsbreite 12. Bund: 55,5 mm
  • Bünde : 18 Medium, 1,9 mm x 1,1 mm
  • Mensur: 62,8 cm
  • Gewicht: 1,65 kg
  • Hardware: offene, verchromte Mechaniken
  • Ladenpreis: 179,00 Euro (Juli 2019)

Auspackbilder findest du hier ->

Harley Benton Custom Line CLP-15M
Veröffentlicht am 18.07.2019

Video

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • sehr präsente Mittenwiedergabe
  • singendes, langes Sustain
  • tadellose Verarbeitung

  • wenig Dynamik
  • schwache Basswiedergabe
  • relativ hohe Saitenlage ab Werk

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X