Hersteller_Line6 2015_Musikmesse_Frankfurt
News
1
10.04.2015

Musikmesse 2015: Line 6 kündigt neue Gitarrenfunkstrecken an

Sendeanlagen

Bei den beiden auf der Musikmesse 2015 präsentierten Gitarrenfunkstrecken Relay G70 und Relay G75 handelt es sich um komfortabel bedienbare Gitarrenfunkstrecken, die den Einsatz mehrerer Instrumente erlauben und alle Anforderungen des modernen Gitarristen erfüllen sollen - sowohl in Sachen Audioqualität als auch im Hinblick auf Tour- und Bühnentauglichkeit.

Jeder Empfänger kann von mehreren Sendern angepeilt werden, wobei Szenenspeicher die Programmierung des Signal-Routings, des Pegels und zahlreicher anderer Parameter erlauben, die sich per Fußtaster abrufen lassen. Beide Geräte bestechen durch sehr gute Audiowerte und können laut Hersteller mit der niedrigsten Signalverzögerung aller Funksysteme aufwarten (unter 1,5ms). Ein spezielles System mit vier kalibrierten Antennen überträgt ein verlustfreies, unkomprimiertes 24-Bit-Signal mit einem Dynamikumfang von über 120dB. Die Batterielaufzeit beträgt im aktiven Betrieb über acht, im Standby-Modus bis zu 70 Stunden. Das Relay G70 befindet sich in einem pedalförmigen Gehäuse für den Einsatz im Pedalboard, das Relay G75 ist dagegen für die Aufstellung auf einem Verstärker gedacht und lässt sich mit einem optionalen Fußtaster fernbedienen.

Preise:

- Relay G70 475 Euro UVP

- Relay G75 475 Euro UVP

- Relay G70 Transmitter 185 Euro UVP

 

Weitere Informationen unter: www.line6.com/relay-g70-g75/

Zurück zur Übersicht:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X