NAMM_2019 Gitarre Hersteller_Supro
News
1
16.01.2019

NAMM 2019: Supro präsentiert das Supro Delay, ein analoges Echo-Pedal

Mit dem Supro 1313 Delay präsentiert der amerikanische Hersteller auf der NAMM 2019 ein voll analoges Echo-Pedal, das von Howard Davis entworfen wurde. Davis entwickelte auch den legendären EHX Deluxe Memory Man und das Pigtronix Echolution.

Ausgestattet mit zwei neuen MN3005 "Bucket Brigade" IC Chips ermöglicht das Pedal Delays von 20 ms bis zu 600 ms.

 

Neben TIME-, REPEATS- und LEVEL-Reglern verfügt das Supro Delay über einen neu entwickelten FILTER-Regler, der sowohl Tiefpass- als auch Bandpass-Funktionen über einen einzigen Regler bereitstellt. Dieses einzigartige Filterdesign ermöglicht sowohl dunkle und düstere Echos, die mit analogen BBD-Delays vergleichbar sind, sowie typische Tape-Delays.

Über ein optionales Expression-Pedal lassen sich die Parameter TIME, REPEATS oder LEVEL fernsteuern. Das Pedal kommt in einem roten Aluminiumgehäuse mit einem klickfreien Soft-Touch Fussschalter, der über True Bypass verfügt und intern auf Dry Kills und Trail-Funktion umgeschaltet werden kann.

Die Spannungsversorgung erfolgt über Batterie oder ein Standard 9-Volt Netzteil, wobei die interne Spannung auf 18 Volt gewandelt wird.

Features:

  • All-Analog MN3005 BBD delay
  • 600ms maximum delay time
  • 20ms minimum delay time
  • Variable LPF & BPF tone control
  • Assignable expression pedal control
  • Internal DRY KILL and TRAILS functions
  • Soft-touch, click-free true bypass switching
  • Accepts 9VDC 2.1mm neg. tip power supply
  • Sound design by Thomas Elliott and David Koltai
  • Original circuit design by Howard Davis
  • Pedal size: 12cm x 6.5cm x 6.5cm

Weitere Infos unter www.suprousa.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
Impressum
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X