NAMM_2020 Bass Hersteller_Ashdown
News
7
24.01.2020

NAMM 2020: Ashdown zieht euphorische Bilanz!

Der Jetlag der Verantwortlichen ist noch nicht ganz verflogen, da werden schon die ersten Pressemitteilungen verschickt. Und die sind zu Recht euphorisch!

Noch mehr Bass-News? Hier gibt es die wichtigsten Meldungen von der NAMM-Show auf einen Blick!

"Die soeben beendete NAMM Show war vielleicht die anstrengendste, aber auch die erfolgreichste der gesamten Firmengeschichte von Ashdown", beginnt die News-Mitteilung, die uns heute morgen aus England erreichte. "Unser umwerfender neuer Messestand dominierte die gesamte Halle D, und der Besucherandrang bei Ashdown hat uns buchstäblich von den Socken gehauen", erfährt man weiterhin.

Richtig eingeschlagen haben die neu erschienenen Ashdown/Lakin-Bässe, die weltweit ab ca. Juni erhältlich sein werden. Auch die neuen Meters OV-1 B-Kopfhörer, die Eingriffe am EQ per Smartphone-App erlauben, wurden sehr gut angenommen.

Hier könnt ihr unsere NAMM-News-Meldungen über die neuen Ashdown-Produkte noch einmal im Einzelnen nachlesen:

Wir gratulieren Ashdown sehr herzlich zu diesem Erfolg und präsentieren euch hier ein paar Eindrücke vom Ashdown-Stand auf der NAMM 2020, welche uns das britische Erfolgsunternehmen unter der Leitung von Mark Gooday zur Verfügung gestellt hat.

Weitere Infos gibt es hier: www.ashdownmusic.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X