NAMM_2020 Gitarre Hersteller_Gretsch
News
1
17.01.2020

NAMM 2020: Gretsch und die Limited Edition Penguin - ein Traum in Vintage

Die G6134TSL-SMG-LTD Limited Edition Penguin mit Bigsby-Tremolo ist mit ihrem atemberaubenden zweifarbigen Smoke Gray/Metallic Violet Finish zweifellos eine der auffälligsten Gitarren im ohnehin exklusiven Gretsch-Universum.

Der gekammerte Mahagoni-Korpus der Penguin mit gewölbter Ahorndecke sorgt für einen lebendigen und klaren Ton, der von zwei TV Jones TV Classic-Tonabnehmer an den Amp weitergereicht werden - das Ganze garniert mit dem legendären Knurren, das an die FilterTrons der späten 1950er Jahre erinnert. Eine außergewöhnlicher Ton, der jedes Rock'n'Roll-Lick, jeden Country-Rhythmus oder Rockabilly-Riff authentisch in Szene setzt. Ein Dreiwegschalter, zwei Pickup-Volume- plus Master-Volume und Master-Tone stehen für endlose Soundvariationen, dazu ein Ahornhals mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden, ein Bigsby B3C, ein gewölbter Rocking Bar Steg mit Ebenholzfuß, Grover Imperial Tuner und ein Knochensattel.

Das glitzernde Korpusfinish, das Hals-Binding, juwelenbesetzte Potiknöpfe und ein Pickguard in Metallic mit Pinguin-Grafik und Logo runden den Auftritt standesgemäß ab.

Der empfohlene Preis liegt bei ca. 3000 Euro.

Weitere Infos unter gretschguitars.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X