NAMM_2021 Gitarre Hersteller_Behringer
News
1
22.01.2021

NAMM 2021: Behringer gibt drei neue Gitarrenverstärker bekannt - Behringer HA Series

Nachdem Behringer in letzter Zeit eher vermehrt in der Synth-Szene für Gesprächsstoff sorgte, gibt der Hersteller nun mit der HA-Serie drei Übungsverstärker bekannt, die jeweils über zwei Kanäle verfügen. Für die Klangerzeugung ist die sogenannte hauseigene VTC (Virtual Tube Circuit) Technologie verantwortlich und im Gehäuse der Amps werkelt ein Custom Bugera Speaker. 

Behringer HA-Series

Die Behringer HA-Serie setzt sich aus drei Solid-State-Verstärkern zusammen, die zwei Kanäle (Clean und Overdrive), einen 3-Band-EQ, einen AUX-Eingang für externe Musikquellen und einen Kopfhöreranschluss mit Lautsprechersimulation mitbringen. Das HA-10G und das HA-20R Modell mit ihren 6“ und 8“ Lautsprechern sind dabei offensichtlich eher für das Üben daheim konzipiert. Mit dem dem größten 40-Watt Modell, das einen 10“ Speaker an Bord hat, dürfte aber auch im Probenraum Freude aufkommen. Im Gegensatz zum kleinsten HA-10G, besitzen der HA-20R und der HA-40R zusätzlich einen Line-Ausgang, einen separaten Volume-Regler für den Clean- und Overdrive-Kanal sowie einen Reverb-Effekt. Als Alleinstellungsmerkmal bietet der HA-40R außerdem eine Kanalumschaltung per Fußschalter und einen zusätzlichen 8-Ohm-Lautsprecherausgang

Zum Preis gibt es bisher noch keine Angaben. 

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X